Klappe!

Donnerstag, März 15, 2007

Toleranz im Sparrenblog ? Fehlanzeige !!!

Habe eben mal einen Blog aus Bielefeld gefunden und dort einen Artikel gelesen auf den ich doch mal eine Anwort geschreiben habe


Toleranz ?
Hi bin durch den link vom Spreeblick bei euch/dir gelandet und ich muss ja sagen irgendwie hast du eine komische Einstellung.

> "Arminia muss erstklassig bleiben, weil...ich dann weiterhin meine
> Lieblingsmannschaft Schalke 04 auf der Alm sehen kann!"

> WAS IST LOS???

> Eins vorweg: Jeder kann den Verein unterstützen, den er möchte, und
> auch ein Bielefelder namens Tuxhorn kann Schalke lieben, wenn er
> sich denn unbedingt des Stadtverrates schuldig machen möchte.

Anstatt dich zu freuen das Fans aus anderen Vereinen auf die Alm kommen und damit die Arminia mit Ihrem Geld zu unterstützen motzt du nennst ihn einen "Stadtverräter"
Die NW ist genauso wie das Westfalen Blatt eine unabhängie Zeitung und ihr solltet euch lieber freuen das sie so sehr die Arminia unterstützt.
Erhlich gesagt geht mir die Unterstützung als Leser schon zu weit, sowohl von der NW ( bzw bei mir ist es das Haller Kreisblatt was aber im Sport den selben inhalt hat ) als auch vom Westfallen Blatt.


Also mal ganz ehrlich dieser Artikel in dem Blog bestättig doch mal wieder das Vorurteil, so fern es den eines ist, das Fussballfans die Welt doch irgendwie ganz seltsam sehen. Ich meine lass den einen sich doch freuen wenn Arminia erstklassig ist und er dann nicht nach Schlake hamburg oder sonst wo fahren muss um sie mal live zu sehen. Aber dann wird er gleich als Stadtverräter beschimpft, oder wie drückte sich einer der kommentare aus:

jup, schöner brief. das mit dem hundetypen da, der wahrscheinlich auch noch die Unaussprechlichen aus dem Vorort von Telgte mag, hab ich schon auf dsc4ever.de gelesen. so ein schwachsinn. wieso sagt der denn seinen echten namen, wenn er jetzt nicht mal mehr vor die tür gehen kann?
Ich meine wo leben die den ? Das ist doch schon eine Drohung mit körperlichen Konsequenzen nur weil der jenige nicht dem selben Fussballverein gut findet ? Wohin sowas führt hat man ja nun schon oft genug gesehen sei es in Italien oder in den Regionaligen. Ich finde Menschen die sowas aussern die müssten schon allein deswegen Stadionverbot bekommen.

Share/Bookmark

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home