Klappe!

Freitag, April 06, 2007

supermarkt 2.0

Ich weiß ich packe im Moment recht viele Videos hier in den Blog rein, aber das nachfolgende erklärt ganz gut die Welt des Web 2.0 mit Klasse prise Humor. Ich nehme mich ja da selber auch nicht von aus, habe ja auch einen you tube acc, bin in myspace, hoste meine Bilder bei Flickr nutze del.icio.us für meine Lesezeichen usw. Unter uns Einen Supermarkt bzw die Produkte da in real auf Empfehlungen aufzubauen einiges davon könnte man bestimmt auch in real umsetzen zb die Liste der meist verkauften Produkte das geht bestimmt ganz einfach, Heute wird ja jedes Produkt einzeln erfasst also bei den grossen Supermärkten. Warum nicht die Information was sich besonderes gut verkauft nicht auch den Kunden zugänglich machen ? Schwierig würden dann nur persönliche Empfehlungen nicht unbedingt Tags das geht einfach nicht aber ein Felix hat heute Ariel gekauft und empfiehlt es das würde bei Kartenzahlung technisch gehen aber das würde gegen jeden Daten Schutz verstoßen und ich glaub nicht das wir die Verknüpfung wollen, so das man sieht was wer gekauft hat ... oder doch ? warum nutzen wir den Payback Karten, Treue Karten , Bonus Karten happy diggits usw... ich meine wer bei real einkauft und immer schön seien Playback Punkte sammeln der braucht sich nicht über Post wundern wo ihm genau das Produkt empfohlen wird das zu seinem Kaufverhalten passt. In wie weit jeder einzelne das für sich okay findet muss er selber wissen.

aber ich schweife etwas ab, ich zeige euch jetzt erst mal das besagte Video :


Share/Bookmark

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home