Klappe!

Donnerstag, August 16, 2007

Streifzug durch die Welt des Internets

Auf meinem kleinen Streifzug durchs Intenet bin ich heute auf einige interessante Seiten gestoßen.
Der erst Stop war bei der NASA, sie haben auf : http://science.nasa.gov/headlines/y2007/15aug_mira.htm?list55901 einen Artikel über einen Stern gebracht der einen Kometen schweif hat. Als ich die Fotos sah fiel mir irgendwie der Film vom Dienstag ein.... Das Foto ähnelt dem Silver Surfer ;-)
Weiter ging es dann zu der Buchseite von Alan Weisman, in The World without us geht es darum wie die Welt aussehen würde wenn wir einfach verschwinden würden. Wie sich die Natur zurück holt was wir Ihren in Jahrhunderten weggenommen haben. Die Bilder die Dort in einer Slideshow New York nach einigen Tagen, Wochen, Jahren, Jahrzehnten zeigen sind es echt wert mal auf der Seite vorbeizuschauen.
Dann bin ich nach einigen Seiten auf dem Blog von flickrfry gelandet. Eigentlich ist das ein Klasse Fotoblog aber unter Batman on a Budget ist dort eine wirklich Klasse Zeichnung veröffentlicht worden die Zeigt wie batman vielleicht aussehen würde wenn er nur das Kapital eines Mittelklasse Amerikaners hätte. ich finde die Idee einfach klasse. Ich mag ja sowieso die Elseworld Storys von Batman und ich hoffe mal bei DC liest auch jemand diesen Blog und greift die Idee auf.
Nach einigen weiteren Seiten bin ich dann auf Phil gestossen einem Onlinegame von Amor Games . Jeder von euch kennt doch Tetris, in diesem Spiel muss man Tetris ähnliche Steine in ein vorgegebenes Feld ein passen.
Mein nächster halt war dann bei Steve Jackson Games, und nein es komm nun nichts von GURPS sonder sie haben auf einer Iluminati Steiten ziemlich gut Poltische Staatsformen beschrieben. Also wenn ich mal lachen wollt: http://www.sjgames.com/illuminati/politics.html schaut da mal rein es lohnt sich wirklich und die Erklärung ist auch für Laien in englisch verständlich.
If Operating Systems Ran The Airlines.. war dann mein letzter Stop für heute, Das man Microsoft schon mal als Autobauer dargestellt hat fand ich ja ganz witzig, aber dieser Artikel ist um Längen besser. man merkt Ihm zwar an das er von einem linux User geschrieben wurde Trotzdem ist er einfach nur klasse
So das war es nun mit meinem heutigen kurzen Streifzug durch das world wide web ich bin an seinem Ende angekommen... mal schauen vielleicht suche ich die tage mal nach weiteren wegen durch das Netz.

Share/Bookmark

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home