Klappe!

Dienstag, Januar 29, 2008

Ashes to Ashes - das Sequel zu Life on Mars


Share/Bookmark

Freitag, Januar 25, 2008

LKA Bayern nutzt "Bayerntrojaner" bereits zum VoIP-Abhören

LKA Bayern nutzt "Bayerntrojaner" bereits zum VoIP-Abhören?

Der Piratenpartei Deutschland wurde ein unbestätigtes Schreiben des bayrischen Justizministeriums zugespielt. Dieses enthält Indizien eines erfolgten Einsatzes von Trojanern zum Abhören von Skypetelefonaten und technische Details der eingesetzten Software.

Kernmerkmale der Software:
* Installation durch die Polizei vor Ort oder per E-Mail
* spurenlose Möglichkeit, die Software zu aktualisieren, erweitern und
zu entfernen
* Versenden der Daten an und über einen Rechner außerhalb des deutschen
Hoheitsgebietes
* Zugriff auf interne Merkmale des Skypeclients
* Zugriff auf SSL-verschlüsselte Websites

Bemerkenswert wäre darüber der geringe Preis des Angebots: 3.500 € Miete pro Monat und Maßnahme. Nach Schätzung von Jan Huwald, dem politischen Geschäftsführer der PIRATEN, dann "wäre dieses Angebot nur die Spitze
eines Eisberges: solche Dumpingpreise rentieren sich nur durch den massenhaften Einsatz der Software. Entweder wäre dieser dann ggfs. unter der Hand des bayrischen Justizministeriums bereits geplant, oder die entwickelnde Firma würde den Trojaner auch an andere Dienste veräußern - mit katastrophalen Folgen für die Sicherheit der Polizei, der Überwachten und der Beweise, die vermeintlich sicher gestellt werden."

Ungeachtet einer noch ausstehenden Authentifizierung des zugespielten Materials durch das zuständige Ministerium raten wir dringen an ein derartiges Vorgehen zu überdenken und zu verwerfen . Hier gerät das Ansehen des Staates und das Vertrauen in ihn in Gefahr. Die Bemühungen von Regierung und Justiz sollten darauf gerichtet sein die Privatsphäre zu schützen und das Vertrauen der Menschen in ihn zu stärken. Es kann und darf eigentlich nicht sein, das der Bürger Angst haben muss, das unabsichtliche oder gar absichtliche Sicherheitslücken welche ein Belauschen ermöglichen durch den Staat vertuscht oder verursacht werden.
Man muss gerade in verantwortlichen Positionen in der Lage sein zu erkennen, das derartige Technik sich schnell und nicht kontrollierbar verbreitet. Selbst wenn man garantieren könnte, das der Staat sich in jeder Situation an gewisse Spielregeln hält, so gilt dies sicherlich nicht für die Verwendung durch Dritte.

Einen Kampf gegen die Kriminalität gewinnt man nur mit dem Vertrauen und in Zusammenarbeit mit den Bürgern. Wir haben den Eindruck das die Gefahren und das Missbrauchs-Potential auf der Suche nach schnellen Lösungen nicht richtig erkannt werden.



Creative Commons License
Dieser Artikel ist unter einer
Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.0 Germany License lizenziert.



Das Dokument über das in dem Artikel gesprochen wurde kann hier: http://www.piratenpartei.de/tmp/bt.pdf oder http://www.ccc.de/lobbying/papers/bayern-skype-tkue.pdf eingesehen werden.

Auch auf den Seiten von HEISE http://www.heise.de/newsticker/meldung/102375 ist über diese Software schon gesprochen worden.








Share/Bookmark

Mittwoch, Januar 23, 2008

CAD Season 2


Share/Bookmark

Montag, Januar 21, 2008

Lost Season 4


Share/Bookmark

Die Zeit

Es ist schon doof wenn man kaum Zeit hat. Habe hier auf dem PC immer noch einen Entwurf über das Gespräch mit Deittert (cDU ) hier liegen und noch viel mehr über das ich schreiben möchte aber im Moment komme ich da einfach nicht zu ......

Share/Bookmark

Sonntag, Januar 13, 2008

Superman/Batman in I am Legend


Das Foto ist aus dem neuen Will Smith Film I am Legend.
Als ich nun im Kino sass und die ersten Szenen liefen da dachte ich mir das Logo auf der Plakatwand kennst du doch ....

Das Batman Symbol mit dem roten Superman Symbol direkt dadrauf. 2003 erschien bei DC Comics,
ein neues monatliches Heft welches dieses Symbol hat. Diese Serie bring Storys die sich nur um Superman und Batman drehen. In Deutsch erschein Superman/Batman bei Panini. Da I am Legend nun auch von Warner ist und DC Comics auch ein Tochterfirma von Warner ist das Auftauchen nicht so verwunderlich. Ich frage mich nur ob das nicht ein versteckter Hinweis ist. 2009 das Jahr in dem im Film das Virus freigesetzt wird soll der Justice League Film mit Superman Batman und Wonder Woman anlaufen die frage ist nun ist das nun eine versteckte werbung für den Film oder ist für den nächsten Superman oder Batman film nach The Dark Knight ein Team up Film der beidne geplant ? oder ist es einfach nur ein Homage an die Comic Serie..... Fragen über Fragen.....

Share/Bookmark

The Last Man on Earth

The Last Man on Earth (Italian title: L'Ultimo uomo della Terra) is a 1964 Italian horror/science fiction film based upon the Richard Matheson novel I Am Legend. The film was directed by Ubaldo Ragona and Sidney Salkow, and starred Vincent Price. The script was written in part by Matheson, but he was dissatisfied with the result and was therefore credited as "Logan Swanson". William Leicester, Furio M. Monetti, and Ubaldo Ragona were the other writers.

It was filmed in Italy, and was later released theatrically in the United States by American International Pictures. It has since fallen into the public domain.


Da dieser Film nun Public Domian ist und Rechtefrei auch Gezeigt werden darf habe ich ihn nun auch in meinem blog Gestellt. Wenn ihr also I Am Legend mit Will smith gesehen habt, vielleicht noch den Omega Man mit Charlton Heston kennt, dieses Hier ist die erst verfilmung der Romanes Ich bin Legende von Richard Matheson so und nun viel spass mit dem Film... Teil 2 Folgt in einigen Tagen


Share/Bookmark

Montag, Januar 07, 2008

Cloverfield

Es Gibt jetzt Sogar schon eien Fiktive nachrichten Sendung zum Film und das sogar in DEUTSCH :-)Aber schaut selber


Share/Bookmark

Sonntag, Januar 06, 2008

Terminator- The Sarah Connor Chronicles & Jericho


Mein Blog ist heute sehr TV lästig eben habe ich den Start Termin für die 2 Staffel von Jericho auf CBS gelesen.
Am 12. Februar 2008 um 22.00 Uhr Beginnt die Ausstrahlung der 2 Staffel auf CBS.
Wann sie hier allerdings laufen wird das steht wieder mal nicht fest. Nachdem Pro7 das die deutschen rechte hält einfach kurz nach Mitte der ersten Staffel die Ausstrahlung unterbrochen hat bleibt wohl nur wieder der Kauf auf DVD einweder in der GB Fassung oder der NL Fassung der Serie. Ich hoffe ja mal das auch die Einschaltquoten der 2 Staffel in den USA besser werden als bei der erst Ausstrahlung.
Wie gesagt ich finde Jericho war für mich eine der besten Serien der letzten Season.



Am 14. Januar startet dann auch auf FOX eine weitere Serie auf die ich ja schon länger warte. Terminator: The Sarah Connor Chronicles“, mit Lena Headey, Thomas Dekker, Summer Glau und Richard T. Jones in den Hauptrollen, wird immer um 20 Uhr auf FOX laufen. Der Pilotfilm war ja schon vor einigen Monaten im Netz zu sehen gewesen und wenn die Serie hält was der Pilot verspricht dann bekommen wir eine ganz Klasse Serie zu sehen.
Sie Spielt nach dem 2 Teil der Terminator Serien und ist meiner Meinung nach Nicht mit T3 vereinbar, da die Handlung einen anderen Verlauf nimmt so das eine alternative Fortsetzung erzählt wird. Mir gefällt die Story wie sie dort weiter entwickelt wird auch besser als bei T3.

Zum dem Thema werde ich euch auch noch einen weiteren Artikel die Tage online Stellen in dem es einfach um den Hintergrund der Terminator Filme geht.



Share/Bookmark

nochmal Doctor Who, Torchwood usw...

Also ihr wiest ja das ich ein Fan von Doctor Who bin, und wer den letzten Eintrag gelesen hat hat auch gesehen das am 26 um 17 Uhr die erste Folge mit dem 9. Doctor endlich bei Pro 7 anlauft.
Also wer mal schauen möchte : http://www.prosieben.de/
Die Beschreibung klingt allerdings etwas lustlos so nach dem Motto spielen wir das schnell noch bevor die rechte ablaufen aber vielleicht gibt es trotz der schlechten zeit um 17 Uhr genug Publikum das es auch in Deutschland ein Erfolg wird. Ich hoffe ja das dann Begriffe wie TARDIS, Dalek, Cypermen oder Sonic Srewdriver keiner Fremdworte mehr sind.

Die 2 News Betrift Torchwood ab dem 16 Jannuar sind die Who losen Zeiten auch wieder vorbei dann lauft auf BBC2 Dann auch Torchwood wieder an Leider sehen wir dann auch Martha aus der 3 Doctor Who Staffel wieder die zu Torchwood wechselt, trotzdem freue ich mich auf die neuen Folgen.

Das Chrismas Special "Voyage of the Damned" mit Kylie Minouge als Compendion war direkt nach East Enders die erfolgreichste Sendung an Weihnachten, und die erfolgreichste Doctor Who Folge seit Arc in Space mit Tom Baker in den 70 Jahren. Das klingt jetzt noch nicht so besonders aber wenn man liest das Voyage of the Damned 12.2 million Zuschauer hatte bei einer Bevölkerungen von 60 Millionen Einwohnern dann hat jeder 5 an dem Abend Doctor Who geschaut. Das spiegelt auch die Einschaltquote in % der zuschauenden Fernseh haushalte wieder da waren es 50% aller Zuschauer. Das ist eine Quote von der deutsche Sender träumen. Zum Vergleich mal zu Weihnachten lief im ZDF der Der Herr der Ringe - Die Gefährten mit 2,46 Millionen Fernsehzuschauer und einen Marktanteil von 20,6 % . Man muss auch wissen das der britische TV Markt noch viel umkämpfter ist als der deutsche.

Freuen wir uns also auf viele weitere Who Folgen in Zukunft und wenn einer mal in London oder Greeat Britain ist dann schaut euch mal nach Doctor Who um das kennt dort jeder
:-)

Share/Bookmark

Publik Viewing von Doctor Who in Köln

Ich habe noch eine Mitteilung die ich euch gern weiter geben möchte:

Doctor Who auf der Großbildleinwand

Im Auftrag des deutschen Doctor Who-Fanclubs "Worshippers of Xoanon" wurde gerade einen toller Deal mit der Hammondbar in der Kölner Südstadt geschlossen:
Alle Interessenten, die die erste deutschsprachige Doctor Who-Folge seit 13 Jahren nicht alleine zu Hause im stillen Kämmerlein, sondern mit Gleichgesinnten in fröhlicher Runde genießen wollen, können das tun: Die Hammondbar öffnet an diesem Tag ihre Türen extra ein paar Stunden eher und gibt uns Gelegenheit, "Rose" auf der Großbildleinwand zu verfolgen.
Sollte "Das Ende der Welt" tatsächlich direkt im Anschluss gezeigt werden, wie es zur Zeit auf "www.wunschliste.de" angekündigt wird, darf auch diese Episode im gleichen Ambiente genossen werden.
Der Hammer ist: Es muss weder Miete noch Eintritt bezahlt werden. Die Hammondbar verdient lediglich an den Getränken.
Ab 16.30 Uhr soll die Bar geöffnet sein und das Datum ist, nur zur Erinnerung, Samstag, der 26. Januar 2008.
Wenn Ihr dabei seid, schickt bitte eine kurze Mitteilung und einen Hinweis, ob ihr alleine erscheint oder noch weitere Fans (oder solche, die es werden wollen) im Schlepptau habt an info@doctorwho-deutschland.de Dann weiss die Hammondbar, mit wie vielen Gästen zu rechnen ist.
Infos zur Hammondbar gibt's im Netz unter www.hammondbar.de und danke an den "Tanzenden Arzt" für den Tipp!
Auch hier lohnt sich der Besuch auf alle Fälle. ich habe mich auch angemeldet und werde nach Köln fahren um mit den anderen Who Fans den Doctor in Deutsch zu schauen.

Share/Bookmark

Piraten Stammtisch

Ich hatte folgendes eben in der Post:

hier noch mal als Erinnerung und Einladung an alle aus Bielefeld und Umgebung.
Nächster Stammtisch ist am Montag den 07.01.2008 ab 20 Uhr im
Irish Pub Bielefeld
Niederwall 25
33602 Bielefeld
http://www.irish-pub.de/bielefeld.htm
Jeder der Lust hat zu kommen ist herzlich eingeladen.
Selbst wenn ich nicht Mitglied seit dann könnt ihr auch gern hinkommen, in Zeiten eines Überwachungstaates ist es sinnvoll sich gegenseit real auszutauschen der wer weiss wer alles seit dem 1 auf eure Telefon Verbindungen Zugriff hat.

Share/Bookmark

Freitag, Januar 04, 2008

JLA - The New Frontier Trailer


Share/Bookmark

Dienstag, Januar 01, 2008

Doctor Who Season 4


Share/Bookmark