Klappe!

Donnerstag, Juli 08, 2010

Ölpeak ?

Ich habe jetzt mal einige interessante Fakten zum Thema Erdöl, speziel in Bezug auch auf die Ölkatastrophe im Golf von Mexico zusammen gesucht.
auf : Adieu, billiges Öl schreibt die SZ Autoren das mittlerweile 30% des Ölverbrauchs aus Meeresbohrungen stammt.
Interessant ist in dem Zusammenhang auch das die Golf von Mexico gesunkene Ölplattform ja nur im Auftrag von BP betrieben wurde. das tagliche geschäft hat eine Firma mit dem Namen Transocean Inc. geführt. Genau diese Firma würde von 3SAT in "Aktientips von Volkmar Michler" als die Geldanlage angepriesen. Gut der Tip ist 2 Jahre alt aber wenn eine firma so schnell klettert im aktienkurs muss ja was faul sein. das ergebnis ist nun die Ölkatastrophe der Deepwater Horizon.Hier noch ein Grafik des Kursverlaufs von Transocean Kursentwicklung. Wie sagt noch der autor des Artikels "Zudem besitze Transocean die beste Technologie im Bereich der Tiefseebohrung, betont Michler" wenn das die beste technologie ist, wie gefährlich ist das erst die schlechtere ?
Es ist ja auch so das die Ölkatastrophe im Golf von mexico NICHT die einzige ist.
auf Neue Projekte - Tiefseebohrungen boomen trotz Ölkatastrophe wird unter anderem folgendes geschrieben: "Aus einem Feld vor der australischen Küste Australiens sprudelte im vergangenen Jahr drei Monate lang Rohöl, ehe das Leck gestopft werden konnte" Warum wurde da nicht viel in den Medien drüber berichtet ? es muss uns eigendlich klar sein das tiefsee bohrungen mit einem grossen Risiko verbunden sind. Die Frage ist nur geht es auch Ohne oder sind wir drauf angewiesen ? Ich weiss es im Moment ehrlich gesagt nicht. was ich aber weiss ist das wir uns auf dauer vom Öl verabschienden müssen. Die frage ob wir den Oil Peak schon erreicht haben oder bald erst erreichen ist da eher nebensache, den wir müssen jetzt schauen das wir alternativen finden, zb das die autohersteller mehr autos mit Biogas wasserstoff oder pflanzenöl direkt ab werk anbieten, den umrüsten tun das die wenigsten. Das haben wir ja schon beim Kat gemerkt.

Share/Bookmark

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home